Professorin Julia Carolin Stingl, BfArM

Professorin Julia Carolin Stingl ist Vizepräsidentin des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM). Julia Carolin Stingl, 1971 in Nürnberg geboren, studierte Medizin in Frankfurt am Main. Erste Praxisjahre verbrachte sie u.a. an der Charité in Berlin sowie in den Universitätskliniken Köln. Als Universitätsprofessorin für das Fach Klinische Pharmakologie an der Universität Ulm und seit 2013 als Leiterin der Forschungsabteilung am BfArM forscht sie auf dem wissenschaftlichen Fachgebiet der individualisierten Arzneimitteltherapie und Arzneimittelsicherheit. Zudem ist sie Expertin für Pharmakogenetik, einem Teilgebiet der Medizin, das sich mit dem möglichen Einfluss der Erbanlagen des Menschen auf die Wirkung von Medikamenten beschäftigt. Julia Carolin Stingl ist u.a. außerordentliches Mitglied der Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft.

Mehr über das BfArM lesen Sie hier: Partnerporträt Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte