März 2019: Darmkrebsmonat März

Jährlich sterben allein in Deutschland rund 25.400 Menschen an den Folgen einer Darmkrebserkrankung.
Dabei kann man kaum einer Krebsart so leicht vorbeugen.
Durch Früherkennung könnten nahezu alle Darmkrebsfälle verhindert oder geheilt werden.


Seit 2002 organisiert die Felix Burda Stiftung gemeinsam mit der Stiftung LebensBlicke und dem Netzwerk gegen Darmkrebs e.V. zu diesem Zweck jährlich den Darmkrebsmonat März.

Veranstaltungsort:

Ganz Deutschland

Link:

http://www.felix-burda-stiftung.de