German Cancer Survivors Week: Krebs und finanzielle Not

Krebs und finanzielle Not 
5. Juni

Mit und nach einer Krebserkrankung kämpfen viele Krebserkrankte mit finanzieller Not und Existenzsorgen. Ein Gespräch mit Betroffenen, Expert*innen sowie der Politik. Im Chat beantworten die Expert*innen außerdem Fragen zur Existenzsicherung bei Krebs und zum Schwerbehindertenrecht.

Veranstaltung im Rahmen der German Cancer Survivors Week 
Mit den erstmals digital angebotenen Sitzungen, die über eine Woche verteilt sind (vom 31. Mai bis zum 5. Juni), haben Interessierte die Möglichkeit, von Zuhause aus teilzunehmen – egal, wo sie sich in Deutschland befinden. Neben Vorträgen von Expert*innen haben Teilnehmer*innen die Möglichkeit, in Breakout-Sitzungen ihre Fragen zu stellen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstalter: Deutsche Krebsstiftung
Schirmherrschaft: Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Veranstaltungszeit und Ort:

5. Juni, 11-14 Uhr
virtuell 

Link:

Programmflyer (PDF)


Weitere Termine