Dr. Christa Maar, Felix Burda Stiftung

Dr. Christa Maar ist Mitgründerin und Geschäftsführende Vorständin der Felix Burda Stiftung. Felix Burda, der Sohn von Christa Maar und Professor Hubert Burda, starb mit 33 Jahren an Darmkrebs. Die Felix Burda Stiftung setzt sich aufgrund dieses persönlichen Schicksals dafür ein, dass die Darmkrebsvorsorge in Deutschland verbessert wird. Christa Maar versteht sich als „smarte Rebellin“, die sich auf allen Ebenen des Gesundheitssystems dafür einsetzt, den Vorsorgegedanken fest im Bewusstsein der Menschen zu verankern. Mit anschaulichen Aktionen und prominenter Unterstützung stellt die Stiftung die Möglichkeiten der Früherkennung von Darmkrebs einer breiten Öffentlichkeit vor.

Mehr über die Felix Burda Stiftung lesen Sie hier: Partnerporträt Felix Burda Stiftung