9.-11. Oktober 2019: 18. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung

Der Kongress steht unter dem Motto „Gemeinsam Verantwortung übernehmen für ein lernendes Gesundheitssystem“. Es wird mit zahlreichen Beispielen beleuchtet, wie Versorgungsforschung durch eine Integration der verschiedenen Perspektiven und Erfahrungen von Patienten, Angehörigen und allen an der Gesundheitsversorgung Beteiligten und durch die Übertragung von Forschungsergebnissen in die Versorgungspraxis die Gesundheitsversorgung verbessert und das Gesundheitssystem weiterentwickelt werden können.

Der Kongress richtet sich an alle an der Versorgungsforschung und deren Ergebnissen Interessierten und insbesondere an den wissenschaftlichen Nachwuchs.

Veranstaltungsort:

Berlin

Link:

https://dkvf2019.de/