21. Februar 2020: Pressekonferenz der DEGRO zur Personalisierten Radioonkologie

Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Radiologie (DEGRO) zur Personalisierten Radioonkologie

Auf der Pressekonferenz werden unterschiedliche Ansätze der personalisierten Strahlentherapie vorgestellt und diskutiert.

  • Stereotaxie: Die Hochpräzisionsbestrahlung ermöglicht die Bestrahlung des Tumorgewebes mit Höchstdosen; Prof. Dr. med. Stephanie E. Combs, München, Pressesprecherin der DEGRO
  • Personalisierung der Strahlentherapie anhand biomolekularer Merkmale des Tumors; Prof. Dr. med. Cordula Petersen, Hamburg
  • Strategien zur Individualisierung der Strahlendosis und des Zielvolumens am Beispiel von Brustkrebs; Prof. Dr. med. Wilfried Budach, Düsseldorf, Past-Präsident der DEGRO
  • Synergien nutzen! Strahlentherapie in Kombination mit der Immuntherapie und medikamentöser Tumortherapie; Prof. Dr. med. Rainer Fietkau, Erlangen, Präsident der DEGRO

Veranstaltungsort:

City Cube Berlin (Eingang Jafféstraße),
Pressebereich im CityCube/Level 3, im Rahmen des Deutschen Krebskongresses, 15.00 – 16.00 Uhr

Link:

https://www.degro.org/8856-2/

Weitere Termine