16. Januar 2020: 6. Europäisches Forum für evidenzbasierte Gesundheitsförderung und Prävention (EUFEP)

6. EUFEP Kongress
(Un)seriöse Gesundheitsinformationen – Erkennen – Verstehen - Entscheiden

EUFEP – Das Europäische Forum für evidenzbasierte Prävention – ist eine internationale Plattform über Best Practices bei evidenzbasierten Präventionsprogrammen.

Highlight-Thema u.a.:
Panik vor HPV-Impfung in Japan
Noch 2013 ließen sich 70 Prozent der japanischen Mädchen zum Schutz vor Gebärmutterhalskrebs gegen HPV impfen. Heute sind es weniger als ein Prozent – obwohl die Impfung wirksam und sicher ist. Schuld an diesem dramatischen Rückgang sind Falschinformationen in den Medien, die die Bevölkerung verunsichern. Wie es dazu kommen konnte, wird Riko Muranaka im Plenum von EUFEP 2020 analysieren. Die japanische Wissenschaftlerin bekam für ihren Kampf gegen Fake Health News 2017 den John Maddox Preis verliehen.
 

Veranstaltungsort:

Burg, Perchtoldsdorf, Österreich

Link:

Programm

Weitere Termine